header-au-5

Mein Körper gehört mir!

Kinder sollen sich in ihrer Haut wohlfühlen und mit ihrem Körper achtsam umgehen.

Es ist wichtig, dass sie Grenzen bei anderen akzeptieren und Grenzen für sich selbst einhalten. Um dies zu erfahren, bereitete die Sozialpädagogin Fr. Retzbach für die 3. Klasse verschiedene Übungen vor, mit deren Hilfe die Kinder schnell erkannten, dass jeder andere Berührungen als angenehm bzw. unangenehm empfindet und dies auch verbalisieren darf.

Zurück Nach oben