header-au-5

Blindenbesuch in den beiden 3. Klassen

Am Mittwoch, 22. Februar, bekamen die Kinder der dritten Klassen Besuch von Herrn Gruber.

Im Rahmen des HSU-Themas "Das Auge" beantwortete dieser den Schülern viele Fragen rund ums "Blind" sein. Herr Gruber, der selbst als Grundschüler aufgrund einer Krankheit erblindete, berichtete aus seinem Alltag und brachte viele interessante Gegenstände mit. So zum Beispiel ein Lehrbuch in Blindenschrift, verschiedene Spiele, eine Stenografiermaschine, ein Farberkennungsgerät und vieles mehr. Am Ende spielte Herr Gruber dem begeisterten Publikum noch ein paar Lieder auf der Gitarre vor und die Kinder durften selbst noch Sätze in Blindenschrift erlesen.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch, Herr Gruber!

Zurück Nach oben